Nicht nur eine Zimmervermietung ...

0
0
0
s2smodern
powered by social2s

 

Blick hinter die
Blick hinter die "Rumpelstilz" Back- und Brauscheune

Inmitten des malerischen Vorpommerns, der Heimat großer Geister, liegt etwas abseits der hektischen Wege das kleine, beschauliche Dorf Krummenhagen. Nicht unwesentlicher Teil dieses Dorfes ist das Restaurant "Rumpelstilz", das seinen Namen nicht umsonst hat. Wie heißt es doch in dem weltbekannten Märchen aus der Sammlung der Gebrüder Grimm? "Heute back ich, morgen brau ich, übermorgen hol ich der Königin ihr Kind!" Nun, das Kind werden die guten Geister der Gaststätte der Königin schon lassen, aber backen tun sie ihrem kleinen Vorbild getreu ein saftiges Treberbrot und den Treber hierfür haben sie aus ihrem eigenen Braukessel gezogen. Ja, hier wird selber Bier gebraut, drei Sorten gleich, und an die zahlreichen Gäste ausgeschenkt, die den Damm durch das kleine Wäldchen hinein ins Dorf kommen.

Nicht nur die Back- und Brauscheune ist ein atmosphärisches Erlebnis an sich, auch die Umgebung lädt zum Träumen und Gedanken-Wandern ein und man kommt sofort in der märchenhaften Welt des alten Pommerns an. Direkt hinter der Brauscheune erstreckt sich das weite Land, in den zum "Rumpelstilz"-Ensemble gehörenden Gehegen tummeln sich Wollschweine, Hühner, Ponys und auch eine Herde Galloway-Rinder und mitten drin liegt der beliebte Biergarten des Restaurants.

Das neueste Projekt des "Rumpelstilz" ist die Zimmervermietung, gleich vier große Doppelzimmer stehen müden Gästen zur Verfügung, wenn sie tagsüber durch das Land oder an der nahen Küste entlang gestreift sind, sich ein Bild gemacht haben von der Schönheit unseres Landes oder der vielen Hansestädte um Krummenhagen herum. Dann können sie abends nach einem ausgiebigen Mahl aus der guten Küche der "Rumpelstilz" Back- und Brauscheune ihre wohlverdiente Ruhe abseits des Trubels genießen.

Schauen sie sich um auf unserer Seite, ob sie für sich ein passendes Bett finden! Vier Zimmer stehen zur Auswahl - geeignet um von hier aus in die märchenhafte Umgebung der Ostseelandschaften auf Entdeckungstour zu gehen. Packen sie dann nur noch die Koffer - wir freuen uns auf sie!